Das Ehrenamt für die Classic Days

Classic Days zu organisieren bedeutet viel Ehrenamt, viele Zehntausend Stunden Arbeit und extrem viel Freude am rostigsten Hobby der Welt und am historischen Motorsport.

 

Der Verein Classic Days hat sich gegründet um viel Gleichgesinnte zu versammeln, die die Idee der Classic Days voran treiben wollen. Sicherlich sind alle Beteiligten auch sehr stolz auf das bisher Erreichte und die Wirkung, die vom Motorfestival in der Klassiker-Szene und den Medien ausgeht.

Neue Mitglieder gesucht!

Der Classic Days e.V. trägt auch den Namen „Racing Drivers Club" , denn die Mitglieder verstehen sich als Begründer einer tollen Idee, als Aktive und als die „ersten Rennfahrer vom Schloss“. Der Verein Classic Days – der Racing Drivers Clubs – sucht immer aktive und engagierte neue Mitstreiter, die Spaß an der Mitgliedschaft im Classic Days e.V. haben.

 

Wir laden Sie herzlich ein uns dabei zu unterstützen und als neues aktives Mitglied dabei zu sein!

Ziel des Classic Days e.V. ist die Etablierung eines familienfreundlichen Klassikerevents für Schloß Dyck und die Region. Aus einer Idee, dem Wunsch am nahen Schloss eine Veranstaltung mit einmaligem Charakter ins Leben zu rufen, wurde mittlerweile eine generalstabsmäßige und umfangreiche Organisation – immer noch ein Hobby - das alljährlich mit dem Event Classic Days die deutsche und internationale „Oldtimer-Gemeinde“ in Schwingungen versetzt.

Nehmen Sie bitte hier für weitere Informationen Kontakt mit uns auf.

 

Infos zum Verein "Classic Days e.V."