DELOREAN TREFFEN

Großes Meeting der irischen Edelstahl-Coupés

Das Festival Classic Days 2022 vom 5. – 7. August startet wieder „Zurück in die Zukunft“ und ruft auf zum großen DeLorean Treffen. Im Januar 1981 begann der Bau der Fahrzeuge in Nord-Irland und schon im Dezember 1982 endete er leider. Was für großartige innovative Fahrzeuge mit der legendären Edelstahl-Karosserie.

 

Ein Highlight nicht nur für Doc Brown oder Marty McFly-Fans

bulli treffen duesseldorf

An den Bau der letzten Wagen vor 40 Jahren gilt es mit dem DeLorean-Treffen 2022 in den Classic Days zu erinnern.

Als wir die letzten Classic Days für das Jahr 2020 planten, war der erste Film der „Zurück in die Zukunft“-Trilogie aus dem Jahr 1985 gerade 35 Jahre alt-…also im besten Oldtimer-Alter. 

Wir planten mit daher idealerweise 35 DeLorean für ein großes Treffen. Corona hat uns damals einen Strich durch die Planungen gemacht… dabei hatten wir schon genau so viele Anmeldungen – nämlich für 35 Fahrzeuge – vorliegen.

Nun starten wir für 2022 und rufen wieder auf zu uns zu kommen. Viele der Anmeldungen haben die De Lorean Besitzer auf das Jahr 2022 umgeschrieben – das Teilnehmerfeld wächst… vielleicht schaffen wir ja eine stimmige Anzahl von nunmehr 40 Fahrzeugen zusammen zu trommeln.

 

bulli treffen duesseldorfEin stimmungsvoller Blick zurück in die Zukunft

Wir sind mit dem Green Park gerne der Ort, an dem es sich stimmungsvoll zurück in die Zukunft blicken läßt.

Sogar der Wagen von Biff Tannen – ein Ford Super DeLuxe Convertible aus 1946 - will kommen, das Thema wird komplett und wir haben großen Spaß an der Gestaltung mit vielen liebevoll gebauten „Back to the Future“-Details.

Aus England kommt dann zusätzlich eines des authentischen Filmfahrzeuge…

Aber auch in Deutschland gibt es viele Fans und DeLorean-Besitzer, die ihren Wagen im Look der Zeitmaschine inklusive Fluxkompensator umgebaut haben. Auch diese laden wir herzlich ein und starten sogar den Versuch einer Sonderausstellung mit Wertung des besten Filmwagens.

 

 

bulli treffen duesseldorfZusätzlich kommt der Pilot21 – ein Prototyp zum DMC-12

Hier handelt es sich um einen Vor-Vor-Serienwagen, der 1980 noch bei LOTUS in England gebaut, dann in Dunmurry im DeLorean Werk als Trainingsfahrzeug benutzt und zum Ende 1980 zu einem 4000 Meilen Abgastest in die USA verbracht wurde.

Der Wagen hat aktuell 4102 Meilen auf der Uhr und wurde in den Jahren ab 2017 bis 2022 in größtmöglicher Detailtreue aufwendig restauriert und in einen neuwertigen Testwagenzustand von 1980 gebracht. Dieser Wagen ist voll fahrbereit und verfügt über eine Straßenzulassung.

  

bulli treffen duesseldorf 27Mit dem Delorean um die Welt

Und wir freuen uns auf einen sehr weit gereisten DeLorean, den „World Tour DeLorean“.

Dieser Wagen fuhr in 9 Monaten - vom September 2015 bis Mai 2016 - gemeinsam mit zwei weiteren baugleichen Fahrzeugen einmal ostwärts um den gesamten Planeten. Der DMC-12 wurde hierzu umfassend nach- und umgerüstet, hat jedoch seinen DeLorean Charakter voll erhalten und auf der ganzen Welt Begeisterung ausgelöst.

Wenn es bei der Auswahl eines Weltreisefahrzeugs auch schlauere Entscheidungen gibt, die Besitzer dieser ganz speziellen Expedition hatten sich für den DMC-12 entschieden und alle drei Fahrzeuge haben jeden Tag ihr Tages- und am Ende auch das Endziel erreicht!

Der Wagen ist voll fahrbereit und zugelassen und befindet sich, bis auf übliche durchgeführte Wartungsarbeiten, in dem Zustand, wie es 2016 von der Reise zurück kam, mit Kratzern und Dellen und somit mit einer Vielzahl an Geschichten und großer Geschichte.

 

Jetzt schon Tickets sichern

 

 

Hotelliste / Empfehlung für Teilnehmer

Zur Frage der Übernachtung im Zugfahrzeug oder Wohnmobil geben wir bei Zusage zur Teilnahme gerne detaillierte Auskünfte über unser Organisationsbüro. Für Teilnehmer wird es Möglichkeiten geben einen Stellplatz zu erhalten. Hierzu bitten wir um Geduld bis zur Nennbestätigung.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.