Volkswagen do Brasil

Volkswagen do Brasil

Anlässlich der Gründung des Volkswagen Werks in Anchieta vor 60 Jahren zeigt die Autostadt im Bereich der "Classic Corner" ausgewählte Exponate aus der "Volkswagen do Brasil"-Sammlung des ZeitHauses.

 

classic days vw do brasil 1Autostadt im Bereich „Classic Corner“

Automobilisten wird das Volkswagen-Werk in Brasilien vor allem durch die Dauerläufer Käfer und "Bulli" ein Begriff sein. Als hierzulande die Produktion dieser Kult-Fahrzeuge längst eingestellt war, rollten die Modelle in Südamerika noch fleissig weiter vom Band. Der letzte T2 - offiziell als "Volkswagen Kombi Last Edition" bezeichnet - wurde 2013 gefertigt. 

Das in Übersee noch viel mehr als diese weltweit bekannten VW-Urgesteine gebaut wurden, zeigt die Autostadt mit einer exotischen Fahrzeugsammlung und setzt damit einen Schwerpunkt auf ihrer Ausstellungsfläche in der "Classic Corner" bei den diesjährigen Classic Days.

 

classic days vw do brasil bulliJubiläums des brasilianischen „Feito no Brasil – Born Local“

Die Autostadt zeigt in den Classic Days ausgewählte Volkswagen-Modelle, die man hierzulande nur sehr selten zu Gesicht bekommt, da diese ausschliesslich für den brasilianischen Markt entwickelt wurden, darunter Volkswagen SP2 (1976), Gurgel X-12 (1978), Volkswagen Brasilia (1980) sowie Volkswagen Kombi Last Edition (2013).

 

 

Sparen Sie Zeit beim Zugang zum Classic Days Veranstaltungsgelände und holen Sie sich Ihre print-@-home Tickets noch im Vorverkauf.

Fotos: Marcus Krüger und Autostadt GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok