Riesenfreude – Riesenwagen!

Seine Zusage zu den Classic Days 2016 am Schloss Dyck hat der mächtige 1905 FIAT mit Isotta Fraschini Flugzeugmotor gegeben. Der Wagen – ein Projekt eines zur damaligen Zeit nie zu Ende ausgeführten Rekordwagen – kommt ins Festival.

fiat isotta 01What a car!

Wir freuen uns riesig! Sehr riesig... Fiat Isotta Fraschini-riesig sozusagen... Die Leistungsdaten: 203 km/h - 250 PS - 16,5 Liter aus riesigen 6 Zylindern.

Mehr als fünf Jahre dauerte der Wiederaufbau und die Fertigstellung des Fahrzeugs. In England wurde der Wagen bereits in Prescott Hill eingesetzt und in Goodwood vorgestellt.

Meist muß ein Satz Hinterreifen daran glauben, wenn der Wagen losbrüllt und sein furchtloser Fahrer wie ein Jockey auf dem Sulky hinter der Hinterachse sitzend das mehr als fünf Meter lange „Ungetüm“ bändigt.

Ein wenig Vorfreude bringt der Filmclip.

Der Wagen wird in einem eigenen Sonderlauf bei den Racing Legends auf der Rundstrecke der Classic Days vom 5. – 7. August 2016 zu sehen sein.

Will come and join us for the incredible and crazy Motor-Festival 2016 an Dyck Castle.

Tickets bitte unbedingt – wie immer – im Vorverkauf im Ticketshop oder den Vorverkaufsstellen sichern!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok