Event des Jahres 2016!

Nun ist es amtlich: Die Schloss Dyck Classic Days - als großes Klassiker- und Motorfestival für den guten Zweck - sind von den Lesern der Motor Klassik erneut zum „Event des Jahres“ gewählt worden.

Die Wahl zum „Event des Jahres 2016“ gewann der ausrichtende ehrenamtliche Verein Classic Days – ein bodenständiger Zusammenschuss von fast 90 Gleichgesinnten mit viel Benzin im Blut mit einem respektablen Abstand auf die weiteren Plätze.

mkl event flagg 700

Sieger der Leserwahl

In der Kategorie zur Veranstaltung des Jahres waren der OGP Oldtimer Grand Prix, die Klassik-Welt Bodensee, die Veterama in Mannheim und das Eifel-Rallye Festival vorgeschlagen und im Wettbewerb angetreten.

In 18 Kategorien verleihen die Leser des Motor Klassik per Abstimmkarte oder online die „Motor Klassik Awards“, die immer am Vorabend der Techno Classica in Essen verliehen werden.

 

mkl event 02Die Leser stimmen ab

Neben den Cabrios des Jahres, den Sportwagen des Jahres, der Person des Jahres, dem Klassiker von Morgen und dem Museum des Jahres wird auch immer die Veranstaltung des Jahres gesucht.

mkl event 05Preisträger waren  in der Vergangenheit das legendäre „Goodwood Revival“, die „Mille Miglia in Italien“ und im Jahr 2015 bereits schon einmal die „Classic Days“ am Schloss Dyck bei Neuss/Düsseldorf.

Seit mehr als 10 Jahren gibt es die Classic Days als buntes Festival am alten Wasserschloss im riesigen Landschaftspark. Mehr als 22.000 Stunden Freiwilligen-Arbeit leistet der gemeinnützige, ehrenamtlich tätige Verein Classic Days jährlich zur Ausrichtung, Organisation und Umsetzung des Festivals. Aus grünen Schlosswiesen auf dem 72 Hektar großen Areal am Schloss werden 14 Hektar genutzte Veranstaltungsfläche.

 

mkl event 0312 Bereiche auf 14 Hektar

12 Bereiche haben die Classic Days – hier zählen die Rundstrecke mit den „Racing Legends“, der Concours mit den „Jewels in the Park“ und das große „Classic Meeting“-Clubtreffen auf dem Schilfgrasfeld  zu den drei Hauptbestandteilen der Motorsport- und Klassikertage am Schloss.

Das Programm ist vielfältig, ein Tag wird oft als zu wenig für den Besuch empfunden, um wirklich alles zu sehen – die Klassiker-Szene hat ihren Saisonhöhepunkt bei der Gartenparty in Dyck gefunden.

 

mkl event 04Es gilt „130 Jahre Automobil“ zu feiern!

Inhaltliche Höhepunkte sind die Fahrten mit Wagen aus den Werkssammlungen und Museen, die Besucher prominenter Fahrer und für jeden Besucher und Gast in den Classic Days der ganz eigene gefundene Weg, die Classic Days mit zeitgenössischem Dress und stilvollem Picknick ganz individuell so zu gestalten, wie man will.

Kommen Sie zum Schloss Dyck und feiern Sie in einer stimmungsvoll-stilvollen oktanhaltigen Landpartie auch in diesem Jahr wieder mit.

Tickets – seit drei Jahren zu stabilen und unveränderten Preisen (und für Kinder bis 17 Jahren für 3,00 Euro) – sollte man sich am besten im Ticketshop online im Vorverkauf sichern... oder in den Ticket-Verkaufsstellen.

 

Wir freuen uns auf Ihren / Euren Besuch!

Newsletter abonnieren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.