Ganz klein - ganz groß!

An einem wahrlich unvergleichlichen Ort sind sie alle zwei Jahre nicht „ganz klein“ sondern kommen „ganz groß“ raus. Aber in Le Mans starten bei der Le Mans-Classic die Fahrerinnen und Fahrer der „Little Big Le Mans“ eben nur alle zwei Jahre.

offspring 16Offspring-Piloten 2016

Und wie schnell wächst der Junior-Pilot aus dem schnieken Renner heraus, wenn „schwupps“ nur alle zwei Jahre die Gelegenheit zum Einsatz ist.

„Das muß anders werden“, dachten die kinderbegeisterten Familienväter im ehrenamtlichen Verein der Classic Days – dem gemeinnützigen „Classic Days e.V.“ – und wollen ab sofort jährlich in den Classic Days am Schloss Dyck eine wiederkehrende zweite Gelegenheit bieten, mit Mini-Autos in einem Festival an den Start zu gehen.

 

offspring 09Ab 2016 gibt es die „Offspring-Pilots“ in den Classic Days!

Die Junior-Fahrerinnen und Junior-Piloten starten in einem eigenen Lauf auf der Rundstrecke. Für die großen Kleinen und die Besitzer und Eltern gibt es somit schon ab dem 5. August 2016 einen jährlichen Anlaß mit Mini-Autos zum Einsatz zu kommen.

In Le Mans bei der Classic starten in diesem vergleichbaren Sonderlauf teilweise bis zu 70 Mini-Piloten.

Bei den Classic Days freuen sich die Organisatoren, wenn 10-20 solcher Fahrzeuge in der Größe 1:2 und 1:3 an den Start gehen. Die Sonderläufe sind für je 1x am Samstag und am Sonntag auf der Originalstrecke der Racing Legends vorgesehen.

 

offspring 03Nachwuchsförderung der besonderen Art

Die Piloten sind in einem eigenen Paddock untergebracht, für Catering ist gesorgt und natürlich wird stilrecht im Rennoverall gestartet, den die Classic Days individuell im Startgeld inkludieren.

Nachwuchsförderung der besonderen Art, könnte man sagen. Klassiker für die Jüngsten – oder eben:  „Offspring Pilots“ – die Nachwuchsfahrer…

Bei den Modellen gibt es eine große Vielfalt. Einige Bilder mit Beispielen sieht man hier in der Galerie. Auch Auto Union Silberpfeile sind dabei….in den Classic Days 2016 übrigens nicht nur im kleinen Maßstab für die Kids, sondern auch in Originalgröße…aber dazu wird später mehr verraten.

Sagen Sie bitte weiter, daß die Offspring-Pilots nun auch in Dyck starten. Wir freuen uns auf ganz viele Nachfragen, Kontakte und Anmeldungen.