Where the cars meet the stars!

10 Jahre Klassiker- und Motorfestival am Schloss Dyck – aber 60 Jahre legendärer Erfolg mit einer Fabelrekordzeit bei der Mille Miglia... Stirling Moss kommt!

Ein ganz kleines Jubiläum feiert ein ganz großes und einen ganz großen Fahrer.

Sir Stirling Moss kommt zum 10.

DV8P1126Im Jahr 1955 startet Moss – in seinem sogenannten Mercedes-Jahr- bei der legendären Mille Miglia. Im Mercedes-Benz 300 SLR mit Formel 1 Technik im Rennsportgewandt. Startzeit und Startnummer 722. Eine Zahl, die als solche dann auch schon wieder legendär wird.

Mit seinem unvergleichlichen Beifahrer Denis Jenkinson fährt Moss im Jahr 1955 für das Mercedes-Benz Team. Hans Herrmann hat Startnummer 704 und verünglückt, Juan Manuel Fangio geht mit der 658 an den Start. Karl Kling fährt den SLR mit der Nummer 701. Eine ganze Phalanx der 300 SLR Rennwagen ist unter Rennleiter Neubauer nach Brescia gekommen.

Die Strecke Brescia-Rom-Brescia  absolviert Stirling Moss wie beim sprichwörtlichen Ritt auf der Kanonenkugel  in der Rekordzeit von zehn Stunden, sieben Minuten und 48 Sekunden (10:07,48). Ein Rekord, der nie wieder gebrochen wurde.

 

 

Im Jahr 2015 feiert diese Rekordfahrt mit dem erstklassigen Fahrer Stirling Moss das 60. Jubiläum.

 

Das Klassiker- und Motorfestival Classic Days feiert 2015 vom 31. Juli bis zum 2. August das 10. Jubiläum. Zehn Mal schon seit der Premiere im Jahr 2006 heißt es dann am Schloss Dyck bei Neuss „Gentlemen... start your engines“.

Am ersten Augustwochenende 2015 kommt Sir Stirling Moss zur 10. Geburtstagsfeier des jungen Festivals. Moss ist einer der ersten Ehrengäste für 2015, die die Veranstalter jetzt schon bekannt geben können.

Sir Stirling Moss und seine Frau Lady Susie Moss waren schon im Jahr 2012 im Festival am Schloss. Damit erfüllte sich auch die gesamte Classic Days Mannschaft – allesamt Ehrenamtler im Classic Days e.V. – einen lang gehegten Traum…die Fahrerlegende zu Gast am Schloss.

Begeistert hat die Organisatoren der Classic Days die Nähe, die Geduld beim Autogrammeschreiben und die vielen guten Gespräche, die Stirling zum absoluten Publikumsliebling 2012 machten.

 

Eine solche Fahrerlegende lädt man dann natürlich unbedingt zum Jubiläum und zum Geburtstag ein!

Sichern Sie sich jetzt schon Ihre Tickets für die Classic Days 2015 und feiern Sie mit Sir Stirling Moss das große Jubiläum!